Seit fast 20 Jahren arbeite ich als Hörgeräteakustikerin in Deutschland und der Schweiz.

Das Thema Ernährung beschäftigt mich als aktive Ausdauerleistungssportlerin schon seit Jahren. Das hat mich auch dazu gebracht von 2012-2016 die Ausbildung zum Dipl. Ernährungscoach HPS an der Heilpraktikerschule Luzern zu absolvieren. Bei dieser Ausbildung wird nicht nur die Ernährung aus Sicht der westlichen Medizin sondern auch aus Sicht der chinesischen Medizin berücksichtigt. Beide Aspekte machen es mir möglich die Ernährungsberatung individuell nach Konstitutionstyp und den jeweiligen Vorraussetzungen und Lebensbedingungen des Klienten zu gestalten.

Mit den speziellen Bedürfnissen älterer Menschen kenne ich mich durch meine berufliche Tätigkeit gut aus. Die Ernährung im Alter hat einen grossen Einfluss auf die Lebensqualität und sollte entsprechend angepasst werden, besonders wenn Medikamente eingenommen werden.  Dabei unterstütze ich Sie gerne.

Von 2016- 2018 habe  ich an der Heilpraktikerschule Luzern die Technik der Manuellen Lymphdrainage nach Dr. Vodder mit integrierter Massageausbildung erlernt und im März 2018 abgeschlossen. Durch diese Ausbildung wurde mein Interesse an der manuellen Behandlung erst richtig geweckt. Um mein Wissen zu vertiefen habe ich mich danach entschlossen die Ausbildung zum medizinischen Masseurs zu beginnen. Mit der Fussreflexzonenmassage bin ich im Juli 2018 bereits fertig.